Das Leseclub Festival

50 Autor:innen // 50 Bücher // 11 Städte

In mehr als zehn Städten Deutschlands treffen im September 2021 50 Autor:innen in 50 Leseclubs auf maximal 20 Leser:innen und diskutieren mit ihnen über ihre aktuellen Bücher. Unser Programm versammelt 50 der glühendsten deutschsprachigen Texte der letzten 12 Monate aus den Genres Roman, Sachbuch, Thriller, Erzählung und Lyrik. Die Filterfunktion hilft dir, Leseclubs in deiner Stadt zu finden.

SO GEHT’S

Endlich mal auf einer Party sein, auf der alle dasselbe Buch gelesen haben? Das Leseclubfestival macht’s möglich: Such dir einfach einen Titel aus unserem Line-up aus und kauf das entsprechende Ticket. Das Buch bekommst du anschließend kostenlos zugeschickt. Bis zum Festivaltag ist Zeit zum Lesen. Dann treffen sich alle mit der Lektüreerfahrung im Gepäck – und quatschen. Miteinander und vor allem mit Autor:in. In lockerer Atmosphäre, auf Augenhöhe, samt Tiefgangspotential.

→ zur Programmübersicht

Das Leseclubfestival findet im September 2021, parallel in 11 Städten in ganz Deutschland statt.

Zu jedem Event treffen sich Autor:in und maximal 20 Gäste.
Durch den Abend führen Moderator:innen, die ihr Handwerk verstehen.
Wir werden ein der Situation angepasstes Hygienekonzept zeitnah vor der Veranstaltung veröffentlichen. Bitte beachte unbedingt unsere weiterführende Informationen zur pandemiegerechten Durchführung des Festivals in unserem Covid 19-Konzept.

Dortmund

Literaturhaus Dortmund, Neuer Graben 78, 44139 Dortmund

17.09.2021 | 20:00 Uhr
Moderation: Yannick Steinkellner

Tarkan Bagci
„Die Erfindung des Dosenöffners“ – Roman

Witzig und vielschichtig: Der Roman des ZDFMagazin-Royale Autors Tarkan Bagci

Die Erfindung des Dosenöffners

Als Star-Journalist über die ganz großen Themen berichten, das ist Timur Aslans Traum. Statt Karriere zu machen, steckt er in der Lokalredaktion einer Kleinstadtzeitung fest. Hier schreibt er Artikel über Hühnerzüchter und Rentner-Kegelclubs und hasst jeden Buchstaben, den er dazu tippen muss. Auf der Suche nach eine großen Story, trifft er auf die 70-jährige Annette, über die es heißt, sie habe den Dosenöffner erfunden. Was als Recherche beginnt, endet in einer ungewöhnlichen Freundschaft. Denn Timur muss feststellen, dass Erfolg und Glück zwei ganz unterschiedliche Dinge sind.

Tarkan Bagci
Foto © CropSocialMedia

Über DEN AUTOR:

Tarkan Bagci (*1995) ist Comedy-Autor, Podcaster und Journalist. Er hat bereits für zahlreiche Fernsehformate geschrieben, darunter preisgekrönte Sendungen wie das Neo Magazin Royale (ZDF), Kroymann (WDR), Lass dich überwachen (ZDF) und Knallerfrauen (Sat.1). Sein Impro-Comedy-Podcast „Gefühlte Fakten“ ist konstant in der Spitze der deutschen Podcast-Charts vertreten. In den Sozialen Medien folgen ihm über 20.000 Personen.

Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/leseclubfestival

Datum

17. Sep 2021

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

TICKETS
literaturhaus.dortmund

Ort

literaturhaus.dortmund
Neuer Graben 78, 44139 Dortmund
TICKETS