Home .termine Şehbal Şenyurt Arınlı
Sehbal Senyurt Arinli

Şehbal Şenyurt Arınlı

Im Rahmen des Projektes „Writers in Exile“ findet eine Lesung im Literaturhaus mit Şehbal Şenyurt Arınlı statt. Die Autorin stammt aus der Türkei und lebt als Stipendiatin des Deutschen PEN in Nürnberg. Sie hat sich als erste Kamerafrau der Türkei einen Namen gemacht, Dokumentarfilme gedreht und als Journalistin und Autorin gearbeitet.

Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung der Fritz Hüser-Gesellschaft in Kooperation mit dem Literaturhaus Dortmund und dem Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt.

Datum

30.01.2020

Uhrzeit

19:30 - 21:00
Kategorie

Nächstes Event