LesArt.2019 Jutta Richter & Arnold Maxwill

roterfadenlyrik 2019

LesArt.Literaturfestival Dortmund

Jutta Richter & Arnold Maxwill

Die Welt hat keine Wände & KW

Die Reihe roterfadenlyrik Edition Haus Nottbeck ist ein Forum für Poesie in Westfalen und dokumentiert die Lebendigkeit und Vielstimmigkeit der Gegenwartsdichtung.

Jutta Richter wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Bei Hanser erschienen z.B. die Kinderbücher Ich bin hier bloß der Hund (2015), Der Hund mit dem gelben Herzen (2015) und Ich bin hier bloß das Kind (2016). 2018 erschien ihr Erzählband Frau Wolle und der Duft von Schokolade. Jutta Richter wohnt im Münsterland. Sie schreibt und staunt über die Welt und versöhnt mit ihr, wo es geht.

Arnold Maxwill studierte Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte. Er lebt und arbeitet in Dortmund. GWK-Förderpreis für Literatur 2016, Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstlerinnen und Künstler 2016, Lyrikpreis München 2016, Feldkircher Lyrikpreis 2016. KW ist eine Wanderung. Halluzinierende Wahrnehmung durch die Akribie der Beschreibung. Du siehst den Ort …

LesArt.Vorverkauf

10. November 2019 | 18.00 Uhr | Einlass: 17.30 Uhr
literaturhaus.dortmund | Neuer Graben 78 | 44139 Dortmund
VVK 6 € | AK 8 €
LesArt.TicketsVORVERKAUF
Jutta Richter und Arnold Maxwill

Fotos © Lilja Maj Thenior & A. Maxwill

Datum

10.Nov.2019

Uhrzeit

18:00 - 19:30