FINGER WEG – Das Handbuch für den ungeschickten Mann

Er ist wieder zurück, aber diesmal ganz anders: Thomas Matiszik! Der Mann, der mit seinen Thrillern für so viel Furore sorgt und über den nahezu alle namhaften Medien berichtet haben.

Wann ist ein Mann ein Mann? Haben Sie sich diese Frage auch schon einmal gestellt?

Im September erschien nun etwas ganz anderes aus der Feder des 55-Jährigen:
FINGER WEG – DAS HANDBUCH FÜR DEN UNGESCHICKTEN MANN ist eine extrem witzige autobiografische Reise, auf der Matiszik über seine hartnäckig anhaltende Unfähigkeit in praktischen und handwerklichen Dingen berichtet.

„Ich kann schreiben, ich kann singen, Geschichten erzählen und ein bisschen kochen“, erzählt der Autor. „Abgesehen davon gibt es eine Menge Dinge, die ich nicht einmal ansatzweise beherrsche!“

Matiszik macht sich aber nichts daraus und erzählt in FINGER WEG unter anderem von seinem kläglichen Versuch, eine Sankt-Martins-Laterne für seine Kinder zu basteln, von seinem Kampf mit einem Weihnachtsbaumständer oder von seiner wenig glorreichen Zeit bei der Bundeswehr.

Das alles verpackt Matiszik wie gewohnt charmant in seinen Lesungen, garniert diese mit Musik und Gesang – auch diesmal begleitet von Profimusiker Marius Ader – und lässt unter Garantie kein Auge trocken.

Wer auf staubtrockenen Ruhrpotthumor steht, wird auf FINGER WEG und seinen geistigen Urheber Thomas Matiszik geradezu abfahren!

Reinhören: https://www1.wdr.de/kultur/buecher/buchtipp-finger-weg-100.html

Datum

06. Dez 2022

Uhrzeit

19:30

Preis

Nikolausgeschenk: Eintritt frei!
literaturhaus.dortmund

Ort

literaturhaus.dortmund
Neuer Graben 78, 44139 Dortmund
Skip to content