SOKO Dortmund – Starkes aus der Region

Krimilesung im Literaturhaus Dortmund

Astrid Plötner, Margit Kruse und Anne-Kathrin Koppetsch stellen aktuelle Krimis vor.

Unterhaltsame Ermittlungen mit starken Frauen.

In den Hellweg-Krimis von Astrid Plötner ermittelt das Kommissaren-Team um Maike Graf und Max Teubner. Mal hinterlässt ein Serienkiller einen Gruß als Lebkuchenherz, mal wird die Enkeltrickmafia bekämpft.

Margit Kruse hat mit Margareta Sommerfeld eine besondere Ermittlerin erschaffen: eine Verkäuferin, die zur Privatdetektivin wird, neugierig und mit Ruhrpott-Charme. Kruse präsentiert Weihnachtskrimis aus ihrer Sammlung „Karpfen, Kerzen, Kohleofen“.

Anne-Kathrin Koppetschs Markenzeichen sind Personen, die unvermittelt über Leichen stolpern. In „Mordsoper“ ermitteln mit Hendel und Häldin eine Trauerrednerin und ein Professor, den ein Schicksalsschlag in den Rollstuhl gebracht hat. Skurril, humorvoll und unwiderstehlich.

Gefördert von der Gesellschaft für Literatur Nordrhein-Westfalen

Datum

28. Okt 2022

Uhrzeit

19:30

Preis

Eintritt frei
literaturhaus.dortmund

Ort

literaturhaus.dortmund
Neuer Graben 78, 44139 Dortmund
Skip to content